Kooperationspartner

Die drei Untersuchungsgemeinden befinden sich alle innerhalb der strukturschwachen Region Südniedersachsen, unterscheiden sich aber hinsichtlich der räumlichen Lage der 19 Ortsteile und deren Größe. Es wurden Gemeinden mit gut und weniger gut infra­struk­tu­rell angebundenen Dörfer ausgewählt. In einigen der betrachteten Dörfer gibt es eta­blierte Unternehmen und auch erste innovative Existenzgründungen. Die Erfahrungen dieser Unternehmen sind für uns wichtig.

 

 

 

 

 

 

 

Flecken Bevern im Landkreis Holzminden

Flecken Bovenden im Landkereis Göttingen

Gemeinde Katlenburg-Lindau im Landkreis Northeim


–> Lesen Sie mehr zum Projektbeirat
Top