Autor: Sandra Lindemann

FORUM 2019 – Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 11.11.2019  über u.s. Formular zur Tagung an. Tagungsbeitrag Der Tagungsbeitrag beträgt 15 Euro, für Studierende 5 Euro und umfasst auch den Mittagsimbiss. Bitte bringen Sie den Betrag am Tag der Veranstaltung in bar mit.

Getagged mit:

Wirtschaftsstandort Dorf – vital und zukunftsfähig!?

Fachtagung an der HAWK in Göttingen Der Wirtschaftsstandort Dorf lebt. Die vielfältige Unternehmenslandschaft schätzt die Standortvorteile und identifiziert sich mit ihrem direkten Umfeld. Wie können die Unternehmen vor Ort noch besser unterstützt werden? Wie werden Hemmnisse überwunden? Wie können die

Getagged mit:

Ergebnisvorstellung in den Gemeinden

Wirtschaft diskutiert Standortsituation An drei Abenden stellte das Projektteam zentrale Ergebnisse der Unternehmensbefragung in den drei Untersuchungsgemeinden Flecken Bevern, Flecken Bovenden (ohne den Ortsteil Bovenden und AREA3) sowie Katlenburg-Lindau vor. Unternehmen und Interessierte diskutierten, wie die wirtschaftliche Entwicklung in den

Getagged mit: , , , , ,

Ergebnisspräsentation vor Ort

EINLADUNG Forscherteam präsentiert Ergebnisse aus der Unternehmensbefragung Unternehmerinnen und Unternehmer, Gewerbetreibende und Selbstständige aus den Untersuchungsgemeinden Flecken Bevern, Flecken Bovenden und Katlenburg-Lindau, sind eingeladen mit dem Projektteam die Ergebnisse aus der Unternehmensbefragung zur Standortsituation zu diskutieren. Gemeinsam mit den Bürgermeistern

Getagged mit: , ,

Arbeitskreis der Deutschen Gesellschaft für Geographie

Der Arbeitskreis „Ländliche Räume“ in der Deutschen Gesellschaft für Geographie (DGfG) hält seine Jahrestagung 2019 an der Fakultät Ressourcenmanagement der HAWK in Göttingen. Auch wir können unser Forschungsprojekt unter dem Tagungsthema „Transformationsprozesse in der ländlichen Regionalentwicklung analysieren, bewerten und gestalten” vorstellen.

Getagged mit: , , , , ,
Top