FORUM 2019 – Referent*innen

„Warum Wirtschaft für die zukünftige Entwicklung der Dörfer wichtig ist“

 

 

Blitzlicht: Wirtschaft bietet Bleibeperspektive

Jan Schametat ist Sozialwissenschaftler und Regionalreferent am Zukunftszentrum Holzminden-Höxter. Seit 2015 forscht er unter anderem zur regionalen Bindung von Jugendlichen in ländlichen Räumen.

Ergebnisse der Studie „H!ier geblieben“

 

 

 

 

Blitzlicht: Arbeiten und Wohnen

Ines Fahning, Geschäftsführerin Agrarsoziale Gesellschaft e.V., hat an dem Projekt „Die Erwerbssituation von Frauen in ländlichen Regionen unter dem Einfluss der Digitalisierung der Arbeitswelt“ mitgearbeitet.

Die Folien zum Vortrag gibt es hier zum Download: ASG FEMDIGIRURAL HAWK 2019-11-29 Vortrag.

weitere Informationen zum Projekt „FEMDIGIRURAL“

 

 

 

 

Blitzlicht: engagierte Wirtschaft im Dorf

Regina Meyer leitet im Landkreis Göttingen das Referat Demografie und Sozialplanung. Sie ist Demografiebeauftragte im Landkreis und Koordinatorin des Modellprojektes „Dorf ist nicht gleich Dorf – Dorfmoderation Südniedersachsen“.

Mehr Informationen zur Dorfmoderation in Südniedersachsen.

Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar