FORUM 2019 – Referent*innen

„Warum Wirtschaft für die zukünftige Entwicklung der Dörfer wichtig ist“

 

 

Blitzlicht: Wirtschaft bietet Bleibeperspektive

Jan Schametat ist Sozialwissenschaftler und Regionalreferent am Zukunftszentrum Holzminden-Höxter. Seit 2015 forscht er unter anderem zur regionalen Bindung von Jugendlichen in ländlichen Räumen.

 

 

 

 

 

Blitzlicht: Arbeiten und Wohnen

Ines Fahning, Geschäftsführerin Agrarsoziale Gesellschaft e.V., hat an dem Projekt „Die Erwerbssituation von Frauen in ländlichen Regionen unter dem Einfluss der Digitalisierung der Arbeitswelt“ mitgearbeitet.

 

 

 

 

 

Blitzlicht: engagierte Wirtschaft im Dorf

Regina Meyer leitet im Landkreis Göttingen das Referat Demografie und Sozialplanung. Sie ist Demografiebeauftragte im Landkreis und Koordinatorin des Modellprojektes „Dorf ist nicht gleich Dorf – Dorfmoderation Südniedersachsen“.

Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar