Workshops

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Agrarsoziale Gesellschaft e. V. möchten wir die Ergebnisse des Projekts VivAge auf zwei Workshops präsentieren. Dort werden auch Praktiker/-innen ihre Seniorenangebote auf (ehemaligen) Bauernhöfen oder im Dorf vorstellen. Fachliche Informationen zu Finanzierung, Recht und Umsetzungsvoraussetzungen unter Einbindung externer Expert/-innen runden das Programm ab.

Die Veranstaltungen richten sich in erster Linie an Multiplikatoren/-innen der landwirtschaftlichen Beratung und Praktiker/-innen oder Neugründer/-innen auf landwirtschaftlichen Betrieben unter den Rahmenbedingungen des Bundeslandes Niedersachsen. Sie sind natürlich auch für andere Personen oder Interessierte aus anderen Bundesländern offen und interessant, die ähnliche Rahmenbedingungen vorfinden werden und Tipps zur Recherche bekommen.

Der erste Workshop fand am 3. Dezember in Südniedersachsen (Göttingen) statt. Im Fokus standen hier Angebote für hochaltrige Menschen. Die zweite Veranstaltung wird Anfang 2020 in Nordwestniedersachsen (Verden/Aller) stattfinden und sich mit der Zielgruppe hochaltriger Pflegebedürftiger (Demenzerkrankter) beschäftigen. Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, schreiben Sie schon gerne jetzt eine E-Mail an info[at]vivage.de.

 

 FLYER Workshop 2 (pdf) geplant für Anfang 2020

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FLYER Workshop 1 (pdf) vom 3. Dezember 2019