Therapeuten

Zwei neugierige Kälber schauen in die KameraDas Hauptaugenmerk unseres Forschungsprojekts liegt auf der Verbindung von Landwirtschaft und Angeboten für Senioren, Hochaltrige oder Demenzkranke. Wir haben aber auch ein großes Interesse an einem Überblick über Angebote mit ähnlichen Inhalten in der Arbeit mit alten Menschen, zum Beispiel:

Eine weiße Blume steht vor rankenden Pflanzen. Im Hintergrund ist verschwommen ein Haus zu erkennen.

Auf einer blauen Bank liegen in drei Reihen kleine und zum Teil schorfige Äpfel.

  • Gartentherapie
  • Tiergestützte Therapie
  • Naturpädagogik
  • Handwerkliche Tätigkeiten im Freien oder in Werkstätten

Ein dunkelbraunes Pferd mit großen Hufen, ein Kaltblüter, läuft über eine Wiese mit einem Fachwerkhaus im Hintergrund.Ein Korb mit einer Erdbeerpflanze

Bild Fragebogen-VivAge_Therap

Wenn Sie ein solches Angebot haben, füllen Sie gerne unseren Fragebogen aus oder treten Sie mit uns in Kontakt. Ihre Unterstützung hilft uns dabei, interessante Ideen und Initiativen darzustellen und einen Überblick über Angebote für Senioren zu gewinnen.

 

 

Eine Katze liegt vor einer Steinmauer auf dem Boden, der mit Rindenmulch bedeckt ist.Das Bild zeigt eine Holzwerkstatt, in der verschiedene Arbeitstische und Geräte zu erkennen sind.Mehrere Hühner und im Vordergrund ein Hahn picken auf einer Wiese mit Obstbäumen.

VivAge

Lebensabend im Dorf

Seniorenangebote auf landwirtschaftlichen Betrieben
HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst,
Zukunftszentrum Holzminden-Höxter am Standort Holzminden
www.hawk-hhg.de

Projektleitung:
Prof. Dr. Alexandra Engel
E-Mail:
alexandra.engel[at]hawk-hhg.de
Telefon: 05531/126 -111

Bearbeitung
Claudia Busch
E-Mail: claudia.busch[at]hawk-hhg.de
Telefon: 05531/126-279

Antje Römhild
E-Mail: antje.roemhild[at]hawk-hhg.de
Telefon: 05531/126-278
Logo des Zukunftszentrums Holzminden-Höxter