Was ist IWA

IWA steht für Ingenieurwissenschaftliches Arbeiten und ermöglicht ein selbstorganisiertes Studieren, das in seiner inhaltlichen Ausrichtung und organisatorischen Struktur umfassend auf die Anforderungen der Arbeitswelt vorbereitet.

Das IWA gliedert sich in vier Phasen. Im Vollzeitstudium ist vorgesehen das IWA in einer Phase zu durchlaufen.

IWA gliedert sich in inhaltliche Schwerpunkte, die oftmals mit Testaten abgeschlossen werden.