Jobs

Jobs NEUTec

 

 

 

 

Stellenangebote bei NEUTec

Geringfügige Beschäftigung auf 450-Euro-Basis

Der Arbeitskreis zur Nutzung von Sekundärrohstoffen und für Klimaschutz ANS e.V. ist ein gemeinnütziger Fachverband, der sich in verschiedenen Fachausschüssen mit der stofflichen und energetischen Nutzung von Rest- und Abfallstoffen beschäftigt und sich für die Förderung des Klimaschutzes auf kommunaler Ebene einsetzt. Die Geschäftsstelle befindet sich am Fachgebiet Nachhaltige Energie- und Umwelttechnik NEUTec der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Göttingen.

Für die Unterstützung bei verschiedenen verwaltungstechnischen Aufgaben wie

  • Buchhaltung
  • Mitgliederkontakte
  • Pflege der Homepage
  • Organisation von Veranstaltungen

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter, die oder der Erfahrungen in den o.g. Tätigkeitsbereichen hat, sorgsam, verantwortungsbewusst, flexibel und selbständig arbeitet und gute Kommunikationsfähigkeiten besitzt.

Wie bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen und kollegialen Team.

Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis, ggf. weitere Referenzen) sowie Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin senden Sie bitte bis zum 15.8.2018 an den

ANS e.V.  c/o HAWK NEUTec
Prof. Dr.-Ing. Achim Loewen
Rudolf-Diesel-Straße 12
37075 Göttingen

____________________________________________________________________________

Tutor/Tutorin zur Unterstützung ausländischer Studierender

Die HAWK führt zusammen mit der Universität Hefei in China einen Bachelorstudiengang „Deutsch-Chinesisches Wirtschaftsingenieurwesen“ durch, bei dem die chinesischen Studierenden das vierte Jahr in Deutschland ver-bringen und hier Vorlesungen hören, eine Praxisphase absolvieren und ihre Bachelorarbeit schreiben. Das Studi-um in China umfasst in den ersten Semestern viel Deutschunterricht und vom 4.-6. Semester Blockvorlesungen und Praxisprojekte, die von deutschen Professoren betreut werden. Dennoch ist es für die Studierenden natur-gemäß nicht leicht, sich nach Ankunft in Deutschland in der fremden Kultur zu bewegen und wissenschaftliche Berichte auf Deutsch zu schreiben.

Wir suchen:

Deutschsprachige Studierende, die als Tutoren/Tutorinnen die chinesischen Studierenden bei der Erstellung der Praxisberichte und Bachelorarbeiten beratend unterstützen und ihnen auch bzgl. sonstiger Fragen, die im Laufe des Studiums in Deutschland auftreten, behilflich sein können. Bewerber sollten selbst bereits Erfahrungen beim Schreiben wissenschaftlicher Texte haben und sprachlich gut formulieren können. Vorteilhaft sind darüber hinaus Kenntnisse der chinesischen Kultur und/oder fachliche Kenntnisse im Bereich des Studienschwerpunkts „Nachhaltige Energieerzeugung“.

Wir bieten:

– Bezahlung nach TV-L (studentische/wissenschaftliche Hilfskraft)
– Arbeitsumfang: 20-30 h/Monat nach Absprache
– Möglichkeit zur Erweiterung des eigenen Wissens durch praktische Erfahrungen
– Interkultureller Austausch

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Kirsten Loewe.

Detailierte Stellenauschreibung hier

_________________________________________________________________________

Außerdem  suchen wir momentan:

– studentische Hilfskräfte für Arbeiten im Technikum

Rückfragen und Initiativbewerbungen an die angegebenen Kontaktdaten sind willkommen!