Abfall 2013 – 2015

Bienert, Ch; Walz, M; Hentschke, C.: »Co-Vergärung von Papierschlämmen in Mechanisch-Biologischen Anlagen, Phase 1«. Abschlussbericht DBU. September 2015. pdf downloaden

Walz, M; Hentschke, C; Loewen, A; Bienert, Ch.: »Application of paper sludge for co-fermentation in MBT «.Vortrag in Hannover: Waste-to-Resources am 5.5. – 7.5.2015

Hentschke,C; Walz, M;  Bienert, C.: »Co-Vergärung von Reststoffschlämmen aus der Papierindustrie – Auswirkungen auf den Vergärungsprozess und die Biogasausbeute «. Vortrag in München: PTS-Umweltsymposium PTS – WU 1508 am 6./7.5.2015

Bienert, C; Hentschke, C;Walz, M.: »Co-Vergärung von Reststoffschlämmen aus der Papierindustrie«in München: PTS-Fachseminar „Neue biogene Rohstoffe, Wertschöpfung aus Reststoffen“ PTS – RK 1526 am 7./8.7.2015

M. Walz, C. Hentschke, A. Loewen, Ch. Bienert:Application of paper sludge for co-fermentation in MBT. München: ia GmbH – Wissensmanagement und Ingenieurleistungen. http://www.ask-eu.de/

Ganagin, W.; Loewen, A.; Krieg, A.; Nelles, M.: »Treatment of Wastewater in Anaerobic Fixed Bed Bioreactors«. In: Proceedings of the »5th International Conference on Asian-European Environmental Technology & Knowledge Transfer« in Hefei, China, 15. Mai 2014

Loewen, A.; Rödger, J.M.: »Pflanzenkohle im Biogasprozess –eigerung der Energieausbeute?«. In: »Abfallwirtschaft meets Biochar – Perspektiven für den Klimaschutz?«, Tagungsband der Third IN-TERREG NSR Biochar Conference / 74. Symposium des ANS e.V.; 1.-2.10.2013 in Potsdam, ISBN 3-935974-55-8 , S. 159-169

Fachgebiet NEUTec
Nachhaltige Energie- und Umwelttechnik

HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Fakultät Ressourcenmanagement
Standort Göttingen
www.hawk-hhg.de

Fachgebietsleitung:
Prof. Dr. Achim Loewen E-Mail:achim.loewen@hawk-hhg.de
Telefon: 0551/5032-257

Prof. Dr. Stefan Holler
E-Mail:stefan.holler@hawk-hhg.de
Telefon: 0551/5032-287

Rudolf-Diesel-Straße 12
37075 Göttingen

NEUTec/ Technikum:
E-Mail: petra.wigger@hawk-hhg.de
Telefon: 0551/5032-264
Logo 3N