Technikum

Ankom SONY DSC

 

 

 

 

 

In unserem Technikum stehen uns diverse quasikontinuierliche Versuchsanlagen sowie Batchfermenter zur Durchführung von Vergärungsversuchen zur Verfügung.

Mithilfe unserer Batchfermenter können wir Gasertragstests nach VDI 4630 durchführen.

Ebenso entwickeln wir aktuell einen Hemmtest zur Überprüfung von Substraten und Fermenterinhalten auf mögliche Hemmungen. Zur Untersuchung der Abbaugeschwindigkeit und zur Untersuchung einer potentiellen Hemmung des Inputsubstrats verfügen wir über ein ANKOM-Versuchssystem.

Im Technikumsmaßstab stehen uns volldurchmischte, liegende und stehende, ein- und mehrstufige kontinuierliche Biogasreaktoren zur Verfügung.

Diese sind mit unterschiedlicher Fütterungseinrichtung sowie Berieselungs- oder Rührtechnik ausgestattet. Dadurch ist es uns möglich für Sie unterschiedlichste Inputsubstrate zu testen.

Gerne helfen wir Ihnen auch bei der Optimierung Ihrer Biogasanlage.

Fachgebiet NEUTec
Nachhaltige Energie- und Umwelttechnik

HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Fakultät Ressourcenmanagement
Standort Göttingen
www.hawk-hhg.de

Fachgebietsleitung:
Prof. Dr. Achim Loewen E-Mail:achim.loewen@hawk-hhg.de
Telefon: 0551/5032-257

Prof. Dr. Stefan Holler
E-Mail:stefan.holler@hawk-hhg.de
Telefon: 0551/5032-287

Rudolf-Diesel-Straße 12
37075 Göttingen

NEUTec/ Technikum:
E-Mail: petra.wigger@hawk-hhg.de
Telefon: 0551/5032-264
Logo 3N