Ziele

Ziel des Forschungsprojektes ist die Entwicklung eines Werkzeugkastens inklusive Leitfaden zur handlungsorientierten kommunalen Sozialberichterstattung für kleine und mittlere Kommunen und Landkreise Niedersachsens. Dieser enthält:

  • ein problemorientiertes Indikatorenmodell,
  • Hinweise zur Erschließung von Datenquellen und zur Datenorganisation sowie
  • Anleitungen zur Aufbereitung und Interpretation der Daten sowie zur grafischen Veranschaulichung.

Darüber hinaus werden notwendige überörtliche Rahmenbedingungen und unterstützende Strukturen für ein integriertes kommunales sozialräumliches Monitoring identifiziert.