Immobiliendebatte 2010

Experten kritisieren Unklarheiten bei Energieeinsparverordnung

Die Immobiliendebatte 2010 beschäftigte sich unter dem Motto „Energie gespart und trotzdem pleite?“ mit der neuen Energiesparverordnung und den daraus resultierenden Fragen wie

  • Muss überhaupt saniert werden und wenn ja, wann?
  • Wer kontrolliert das, was passiert Untätigen?

Zu Gast waren u.a. Ursula Heinen-Esser, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit und Tajo Friedemann von der Immobilienberatungsfirma Jones Lang Lasalle.

Zum Artikel

Events

Alle relevanten Veranstaltungen finden Sie hier im Blog oder in unserer Alumni-Gruppe bei Xing. Mitglieder der Gruppe erhalten Einladungen zu diesen Events. Postalische Einladungen werden nur an Mitglieder des Alumni-Netzwerks Immobilienwirtschaft verschickt.

Zur HAWK-Homepage

www.hawk-hhg.de/holzminden
www.hawk-hhg.de/m/iw-alumni